perjantai, 6. maaliskuu 2020

Calgary Flames besiegt Columbus Blue Jackets in der Verlängerung

Im Saddledome-Stadion der Scotiabank gab es ein heftiges Match mit beiden Columbus Blue Jackets. Spieler beider Seiten kämpften um ihre Positionen in NHL Trikots. Am Ende besiegte TJ Brodie Columbus Blue Jackets und gewann mit 3: 2. In der Verlängerung blieben noch 11 Sekunden.

Columbus Blue Jackets zeigte zu Beginn eine sehr gute Offensive und erzielte Tore für das Team von Devin Shore und Gustav Nyquist. Columbus Blue Jackets erzielte eine 2: 0-Führung. Columbus Blue Jackets hatten einen großartigen Start. Diesen Vorteil haben sie jedoch nicht aufrechterhalten. In der dritten Etappe zog Werenski im Calgary Flames Trikot eine Stadt zurück und gab dem Team voller Zuversicht. Das Calgary Flames-Team verband dann die Partitur. Die Punktzahl ist 2-2. TJ Brodie, der in die Verlängerung ging, kehrte das Ergebnis für Calgary Flames mit 3: 2 um.

Am Ende des Spiels gewann Calgary Flames schließlich mit 3: 2. Calgary Flames kehrte auf einem schwierigen Roadtrip zurück und gewann einige Siege.

tiistai, 3. maaliskuu 2020

Ovechkin erzielt zwei Punkte gegen Minnesota Wild

Im Xcel Energy Center am Sonntag kämpften Washington Capitals und Minnesota Wild. Washington Capitals besiegte Minnesota Wild mit 4: 3. In diesem Spiel bekam Ovechkin, der ein Günstige NHL Trikots trug, erneut den Höhepunkt und das Spiel erzielte zwei Punkte. Washington Capitals führt Philadelphia mit drei Punkten Vorsprung an.

Ryan Donato erzielte im ersten Quartal 3:01 und Minnesota Wild führte 1: 0. Ovechkin erzielte das erste Tor des Spiels um 7:21 Uhr. Beide Seiten 1-1. Richard Panik kehrte das Ergebnis um 10:28, Washington Capitals2-1 um. Ovechkin erhöhte die Punktzahl für Washington Capitals um 10:59 Uhr erneut. Fans, die Ovechkin-Washington Capitals Trikot trugen, jubelten ihm zu. Washington Capitals führt mit 3: 1. Fiala zog um 13:13 Uhr einen Ball zurück, um das 3: 2 zu erzielen. Wilson erweiterte erneut die Punktzahl für das Team. Beide Seiten 4-2. Zach Parise erzielte das letzte Tor des Spiels, das Ergebnis beider Seiten wurde mit 4: 3 gesperrt.

Washington Capitals hatte in den Mets einen Vorsprung von drei Punkten, Ovechkin erzielte zwei Treffer und Capitals besiegte Wild mit 4: 3.

perjantai, 28. helmikuu 2020

Ovechkin bricht 700 Tore

Washington Capitals besiegte Winnipeg Jets am Dienstag in der Capital One Arena mit 4: 3, während seine Kernfigur Ovechkin ebenfalls in diesem Spiel ein Tor erzielte und sein 701. NHL-Tor gewann. Tausende Fans tragen gerne ein Günstige NHL Trikots, um ihn zu unterstützen.

Er erzielte am Samstag sein 700. NHL-Tor als Anerkennung für ihn und wurde bei einer Zeremonie vor dem Spiel in Washington Capitals geehrt. Nachdem Ovechkin der achte Spieler in der NHL-Geschichte war, der die Karriereziele am Samstag erreicht hat, hat Washington Capitals etwas Besonderes für den größten Spieler des Teams aller Zeiten. In einem Match zwischen Washington Capitals und Winnipeg Jets am Dienstag um 1:55 Uhr im ersten Viertel erzielte Ovechkin in diesem Spiel erneut ein Tor. Ovechkin im Washington Capitals Trikot erzielte 701 Punkte.

Als einer der größten Schützen von Ovechkin aller Zeiten ist er ein Spieler, der das Lob und den Respekt der Fans verdient. Hier gratulieren wir ihm zu seinen 700 Toren.

tiistai, 25. helmikuu 2020

Kovalchuk wird an Hauptstädte gehandelt

Kovalchuk und Montreal Canadiens unterzeichneten am 3. Januar 2020 einen Zweijahresvertrag. Und er zog das Günstige NHL Trikots von Montreal Canadiens an. Am 23. Februar 2020 wurde Kovalchuk im Austausch für die dritte Runde der Auswahl des NHL-Finales 2020 an Washington Capitals gehandelt.

Der 36-Jährige hat in dieser Saison 13 Punkte in 22 Spielen mit den Kanadiern und 9 Punkte in 17 Spielen mit den Los Angeles Kings in dieser Saison erzielt. Brian MacLellan, General Manager von Capitals, sagte: "Kovalchuk ist ein talentierter Offensivspieler, und wir glauben, dass er uns mehr Tiefe und Flexibilität bieten wird." "Er wird ein erfahrener Stürmer im Washington Capitals Trikot sein und kann seine Fähigkeiten ausspielen und zu unserem offensiven Spiel beitragen."

Dies ist ein interessantes Geschäft für beide Parteien. Die Hauptstädte hatten eine gute Offensivmöglichkeit zu relativ geringen Kosten, da sie hoffen, die Playoffs in diesem Frühjahr zu stärken.

perjantai, 21. helmikuu 2020

Pastrnak hilft Boston Bruins, in der Verlängerung zu gewinnen

Boston Bruins besiegte Edmonton Oilers am Rogers Square und die Boston Bruins Bears gewannen 2: 1. Fans, die Günstige NHL Trikots trugen, jubelten. Pasternaks Treffer in der Verlängerung wurde der Gewinner dieses Spiels, das sein 43. Saisontor ist.

Patrice Bergeron erzielte im ersten Quartal 8:28 und brachte Boston Bruins mit 1: 0 in Führung. Im dritten Quartal glichen Edmonton Oilers das Ergebnis mit 1: 1 aus. In der folgenden Zeit erzielte keine Seite ein Tor. In der Verlängerung traf Pastrnak im Boston Bruins Trikot das Tor und gewann die Meisterschaft in der Verlängerung. Boston Bruins spielte unter Druck und widerstand schließlich dem Druck und gewann das Spiel.

Dies ist das zweite und letzte Spiel zwischen den beiden Teams in dieser Saison. Edmonton Oilers gewann das erste 4: 1 in Boston Bruins. Im zweiten Spiel behielt Boston Bruins die endgültige Würde und glich den endgültigen Sieg mit Edmonton Oilers in dieser Saison erfolgreich aus.